• Zielgruppen
  • Suche
 

Prof. Dr. Andreas Wagener

Raum:  1501-219

Tel.:  0511 / 762-5874

E-Mail:  wagenercws.uni-hannover.de

Kurzlebenslauf

Andreas Wagener ist seit 2006 Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Theoretische Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik, an der Leibniz Universität Hannover. Außerdem ist er seit 2016 stellvertretender Leiter des Centers für Wirtschaftspolitische Studien. In weiteren Positionen ist er Forschungsprofessor am ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München, Gastprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien, Forschungsbeirat bei der Deutschen Rentenversicherung Bund sowie Geschäftsführender Direktor des Instituts für Staatswissenschaft der Leibniz Universität Hannover. Außerdem war er von 2011 bis 2013 Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der LUH. Professor Wagener hat an der Universität Siegen Volkswirtschaftslehre studiert (Diplom 1992) und wurde dort im Jahr 1996 mit einer Arbeit über internationalen Steuerwettbewerb mit Kapitalsteuern promoviert. Im Jahr 2002 habilitierte er sich, ebenfalls an der Universität Siegen, mit einer Arbeit über Altersvorsorge unter Unsicherheit. Von 2003 bis 2006 war er Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, an der Universität Wien. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Sozialpolitik, Finanzwissenschaft, Ungleichheit, Entscheidungstheorie, Entwicklungsökonomik und Politische Ökonomie.