• Zielgruppen
  • Suche
 

Forschungsprojekte

Forschung und Entwicklung in Staat und Wirtschaft (EFI Indikatorikstudie 2019)

Bearbeitung:Dr. Ulrich Schasse, Kai Ingwersen
Laufzeit:März 2018 - März 2019
Förderung durch:Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI), Berlin

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Staat und Wirtschaft, d. h. in der Industrie sowie an Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen, sind Schlüsselfaktoren für technologische Innovationsprozesse. Sie bilden maßgebliche Voraussetzungen für Wachstum, Produktivität und die internationale Wettbewerbsfähigkeit von Volkswirtschaften und bedürfen deshalb besonders sorgfältiger Beobachtung.

In der diesjährigen Kurzstudie werden die im EFI-Jahresgutachten dargestellten Indikatoren zu Forschung und Entwicklung in Wirtschaft und Staat bis zum aktuellen Rand fortgeschrieben. Die Analyse umfasst u.a. folgende Indikatoren:

  • FuE-Intensität in ausgewählten OECD-Ländern, China und weiteren BRICS-Ländern sowie in den deutschen Bundesländern,
  • Haushaltsansätze für zivile FuE im internationalen Vergleich,
  • Verteilung der Bruttoinlandsaufwendungen für FuE nach durchführendem und finanzierendem Sektor im internationalen Vergleich,
  • Verteilung der Bruttoinlandsaufwendungen für die Durchführung von FuE in Deutschland im Bundesländervergleich,
  • internen FuE-Ausgaben der Unternehmen in Deutschland nach Herkunft der Mittel und Wirtschaftszweigen, Größen- und Technologieklassen,
  • internen FuE-Ausgaben der Wirtschaft in Deutschland nach Wirtschaftszweigen in tiefer Gliederung.

 

Kooperationspartner: SV Wissenschaftsstatistik im Stiferverband für die deutsche Wissenschaft, Essen

 

 

Übersicht